So kannst du uns unterstützen

Angefangen haben wir als kleines Projekt kurz vor der Bundestagswahl 2017. Inzwischen ist www.briefwahl-beantragen.de ein gefragter Service für alle, die ihre Stimme per Post abgeben möchten. Die Briefwahl wird immer beliebter: Bei uns finden Wahlberechtigte alle Daten, die sie für ihren Briefwahlantrag brauchen – ganz unkompliziert.

Du möchtest unser Angebot unterstützen? Vielen Dank dafür!

Was wir wollen

Briefwahl-beantragen.de ist parteipolitisch neutral mit einem klaren Bekenntnis zur Demokratie. Wir möchten, dass Menschen wählen. Egal ob per Post oder im Wahllokal.

Wer sich für die Briefwahl entscheidet, sollte es möglichst einfach haben. Schluss mit langem Suchen nach den passenden Informationen. Das bietet briefwahl-beantragen.de. Unsere Seite ist die erste zentrale Anlaufstelle mit allen relevanten Informationen für den Briefwahlantrag.

Was wir brauchen

Briefwahl-beantragen.de ist bislang werbefinanziert. Das möchten wir ändern. Dazu brauchen wir Unterstützung. Denn: Unser umfangreicher und aktueller Service ist mit redaktionellem und Programmieraufwand verbunden. Das kostet Geld.

Wenn du uns als Privatperson, Unternehmen oder Partei unterstützen möchtest, lass uns gern einen kleinen Betrag da. Über große freuen wir uns natürlich auch.

Wie wäre es mit deinem Logo im Sponsorenbereich?

Du kannst dir vorstellen, uns regelmäßig oder mit einer größeren Summe zu unterstützen? Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum Beispiel schaffen wir ab einem Beitrag von 2500 Euro Platz für dein Logo in einem extra eingerichteten Sponsorenbereich.
 
Nimm gern Kontakt zu uns auf unter spenden@briefwahl-beantragen.de oder über unser Kontaktformular.

Was wir machen

Mit briefwahl-beantragen.de haben wir ein kleines Projekt auf die Beine gestellt, um Wahlwillige bei ihrer Abstimmung per Post zu unterstützen. Inzwischen haben wir zu Stoßzeiten bis zu 100.000 Besucher am Tag und hat es sich zu einem umfangreiches Service- und Informationsportal rund ums Thema Briefwahl entwickelt.

Wahlberechtigte finden unkompliziert alle Daten für den Briefwahlantrag: die passende Wahldienststelle, Onlineformulare der Stadt oder Gemeinde, Telefonnummern, Anschriften und E-Mail-Adressen. Mehr als 25.000 Datensätze umfasst das Herzstück unseres Projekts: unsere Datenbank. 

Mit unserer Anlaufstelle für Briefwähler:innen haben wir einen Nerv getroffen

So eine zentrale Anlaufstelle für alle, die per Post abstimmen möchten, gab es noch nicht. Das hat offensichtlich einen Nerv getroffen. Wir rechnen zur Bundestagswahl 2021 mit mehr als einer Million Besucher. Auch unser Google-Ranking kann sich sehen lassen. Je nach Stadt oder Gemeinde landet briefwahl-beantragen.de regelmäßig unter den Top 10 oder besser.

Zusätzlich informieren wir mal aktuell, mal witzig oder hintergründig zum Thema Briefwahl auf unserem Blog.

Du hast Fragen dazu, wie du briefwahl-beantragen.de unterstützen kannst? Vielleicht möchtest du mehr über unser Projekt erfahren? Gibt es Anregung oder Kritik? Wir freuen uns auf deine Nachricht.

Kontaktformular