München

Bayern

Briefwahl beantragen

Briefwahl beantragen in München (Bayern)

Bei der nächsten Wahl möchten Sie per Briefwahl abstimmen. Egal ob aus Alters- und Mobilitätsgründen, aufgrund von Urlaub oder sonstiger Abwesenheit, oder lediglich aus Bequemlichkeit: Mit der Briefwahl können Sie Ihre Stimme schon vor dem Wahltag abgeben und bequem per Post versenden.

Wir verraten Ihnen, wie Sie in München die notwendigen Unterlagen für die Wahl per Post beantragen und Ihre Stimme per Post abgeben. So nehmen Sie mit minimalem Aufwand Ihre Bürgerpflicht wahr und tragen Ihren Teil dazu bei, dass die Demokratie in München, Bayern und Deutschland stark bleibt.

Wie beantrage ich die Briefwahl in München?

Früher benötigte man für die Nutzung der Briefwahl eine Begründung. Das ist seit 2008 nicht mehr nötig. Sofern Sie in Deutschland wahlberechtigt sind und in München Ihren Hauptwohnsitz haben, können Sie bei der Gemeinde in München Ihren Wahlschein beantragen. Falls Ihr Hauptwohnsitz sich in einer anderen Gemeinde befindet, beantragen Sie Ihren Wahlschein bitte dort. Dem Wahlschein werden automatisch die Unterlagen für die Wahl per Post hinzugefügt.

Ihren Wahlschein können Sie in München persönlich oder schriftlich beantragen. Falls Sie für einen Angehörigen (z.B. aufgrund von Alter, Behinderung oder Krankheit) die Unterlagen für die Wahl per Post beantragen, müssen Sie eine schriftliche Vollmacht vorlegen. Sie können die Briefwahl nicht telefonisch beantragen.

Die Briefwahlunterlagen können Sie in München hier beantragen:

Neues Rathaus (München)|Marienplatz 8,80331 München

Weitere Informationen zur Briefwahl finden Sie in den meisten Fällen auf den Seiten von München:
Website der Stadt: http://www.muenchen.de/

Zur Beantragung benötigt die Gemeinde folgende Daten:
  • Familienname
  • Vorname(n)
  • Geburtsdatum
  • Wohnanschrift inkl. Straße, Hausnummer, PLZ und Ort

Folgende Postleitzahlen fallen in den Wahlbezirk von München:
80331 80333 80335 80336 80337 80339 80469 80538 80539 80634 80636 80637 80638 80639 80686 80687 80689 80796 80797 80798 80799 80801 80802 80803 80804 80805 80807 80809 80933 80935 80937 80939 80992 80993 80995 80997 80999 81241 81243 81245 81247 81369 81371 81373 81375 81377 81379 81475 81476 81477 81479 81539 81541 81543 81545 81547 81549 81667 81669 81671 81673 81675 81677 81679 81735 81737 81739 81825 81827 81829 81925 81927 81929 80001 80002 80003 80004 80005 80006 80007 80008 80009 80010 80011 80012 80013 80014 80015 80016 80017 80018 80019 80020 80021 80030 80031 80032 80033 80034 80035 80036 80037 80042 80043 80044 80045 80046 80047 80048 80049 80050 80051 80052 80058 80059 80061 80062 80063 80064 80065 80066 80067 80068 80069 80074 80075 80076 80077 80078 80079 80080 80081 80082 80083 80084 80085 80086 80087 80088 80089 80097 80098 80099 80100 80311 80317 80318 80324 80451 80452 80453 80454 80455 80456 80501 80502 80503 80504 80505 80506 80524 80525 80526 80528 80530 80531 80533 80534 80535 80558 80601 80602 80603 80604 80605 80606 80607 80608 80609 80614 80615 80671 80672 80673 80674 80675 80701 80702 80703 80704 80705 80706 80707 80708 80709 80710 80711 80712 80713 80714 80715 80716 80717 80718 80719 80720 80731 80732 80733 80734 80735 80736 80737 80738 80739 80740 80741 80742 80743 80750 80751 80752 80753 80754 80791 80901 80902 80903 80904 80905 80906 80910 80911 80912 80913 80914 80915 80916 80971 80972 80973 80974 80975 80976 81201 81202 81203 81204 81205 81206 81207 81208 81213 81214 81215 81218 81219 81220 81301 81302 81303 81304 81305 81306 81307 81308 81309 81310 81311 81312 81313 81314 81315 81316 81317 81318 81319 81320 81331 81332 81333 81334 81335 81336 81337 81338 81339 81451 81452 81453 81454 81455 81456 81457 81458 81459 81460 81501 81502 81503 81504 81505 81506 81507 81508 81509 81510 81511 81517 81518 81519 81520 81601 81602 81603 81604 81605 81606 81607 81608 81609 81610 81611 81612 81613 81614 81615 81616 81617 81618 81619 81620 81627 81628 81629 81630 81631 81632 81633 81634 81635 81664 81701 81702 81703 81704 81705 81706 81707 81708 81709 81710 81801 81802 81803 81804 81805 81806 81807 81808 81809 81901 81902 81903 81904 81905 81906 81907 81908 81909 81910.

Nach der Antragstellung versendet die Gemeinde München Ihre Unterlagen für die Wahl per Post an Ihre Adresse. Auf Wunsch kann der Wahlschein auch an eine abweichende Anschrift versendet oder persönlich im Bürgeramt abgeholt werden.

Übrigens: Es ist sinnvoll. die Wahlunterlagen mindestens einen bis anderthalb Monate vor der Wahl zu beantragen. So haben Sie ausreichend Zeit, die Dokumente auszufüllen und zu versenden.Der späteste Termin zur Antragstellung der Wahl per Post ist in München der Freitag vor dem Wahlbeginn bis 18:00 Uhr. Nachträgliche Beantragungen sind nur in Ausnahmefällen (z.B. plötzliche Erkrankung) möglich.

Wie wähle ich per Briefwahl in München?

Wenn Sie die Unterlagen für die Wahl per Post in München erhalten haben, prüfen Sie sie zunächst auf Vollständigkeit.

Der Wahlbrief enthält:
  • Wahlschein mit Dienstsiegel und Unterschrift (eigenhändig unterschrieben oder eingedruckt)
  • Amtlicher Stimmzettel
  • Amtlicher Stimmzettelumschlag (blau)
  • Amtlicher Wahlbriefumschlag (rot) mit vollständiger Anschrift für den Versand an den Wahlbezirk München
  • Merkblatt mit offiziellen Hinweisen und bebilderten Erläuterungen zur Briefwahl

Nach der Überprüfung auf Vollständigkeit machen Sie Ihre Kreuzchen, um Ihre Stimme abzugeben. Zur Wahrung des Wahlgeheimnisses sollten Sie dabei unbeobachtet sein. Entscheiden Sie eigenständig, und lassen Sie sich Ihre Stimme nicht von einer anderen Person – auch nicht Eltern, Lebenspartner oder Kinder – vorgeben. Legen Sie den Stimmzettel anschließend in den Stimmzettelumschlag (blau) und kleben Sie ihn zu.

Füllen Sie die „Versicherung an Eides statt zur Briefwahl“ vollständig mit Ort, Datum und Unterschrift aus. Legen Sie den Stimmzettelumschlag (blau) und die eidesstattliche Versicherung auf dem Wahlschein in den roten Wahlbriefumschlag. Versiegeln Sie den Briefumschlag. Es ist nicht notwendig, den Brief zu frankieren, wenn Sie ihn aus Deutschland versenden. Anschließend versenden Sie den Wahlbrief per Post oder geben Ihn persönlich bei der Kommunalverwaltung in München ab. Der Wahlbrief muss spätestens am Wahlsonntag um 18:00 Uhr bei der Gemeinde in München vorliegen. Später eingehende Unterlagen können bei der Stimmauszählung nicht berücksichtigt werden. Wir empfehlen, die Unterlagen für die Wahl per Post spätestens am dritten Tag vor der Wahl abzusenden.

Falls Sie aus dem Ausland wählen, achten Sie unbedingt auf ausreichende Frankierung und rechtzeitigen Versand, idealerweise per Luftpost.

Die auf dieser Seite angegebenen Informationen gelten für folgende Postleitzahlen in München: 80331 80333 80335 80336 80337 80339 80469 80538 80539 80634 80636 80637 80638 80639 80686 80687 80689 80796 80797 80798 80799 80801 80802 80803 80804 80805 80807 80809 80933 80935 80937 80939 80992 80993 80995 80997 80999 81241 81243 81245 81247 81369 81371 81373 81375 81377 81379 81475 81476 81477 81479 81539 81541 81543 81545 81547 81549 81667 81669 81671 81673 81675 81677 81679 81735 81737 81739 81825 81827 81829 81925 81927 81929 80001 80002 80003 80004 80005 80006 80007 80008 80009 80010 80011 80012 80013 80014 80015 80016 80017 80018 80019 80020 80021 80030 80031 80032 80033 80034 80035 80036 80037 80042 80043 80044 80045 80046 80047 80048 80049 80050 80051 80052 80058 80059 80061 80062 80063 80064 80065 80066 80067 80068 80069 80074 80075 80076 80077 80078 80079 80080 80081 80082 80083 80084 80085 80086 80087 80088 80089 80097 80098 80099 80100 80311 80317 80318 80324 80451 80452 80453 80454 80455 80456 80501 80502 80503 80504 80505 80506 80524 80525 80526 80528 80530 80531 80533 80534 80535 80558 80601 80602 80603 80604 80605 80606 80607 80608 80609 80614 80615 80671 80672 80673 80674 80675 80701 80702 80703 80704 80705 80706 80707 80708 80709 80710 80711 80712 80713 80714 80715 80716 80717 80718 80719 80720 80731 80732 80733 80734 80735 80736 80737 80738 80739 80740 80741 80742 80743 80750 80751 80752 80753 80754 80791 80901 80902 80903 80904 80905 80906 80910 80911 80912 80913 80914 80915 80916 80971 80972 80973 80974 80975 80976 81201 81202 81203 81204 81205 81206 81207 81208 81213 81214 81215 81218 81219 81220 81301 81302 81303 81304 81305 81306 81307 81308 81309 81310 81311 81312 81313 81314 81315 81316 81317 81318 81319 81320 81331 81332 81333 81334 81335 81336 81337 81338 81339 81451 81452 81453 81454 81455 81456 81457 81458 81459 81460 81501 81502 81503 81504 81505 81506 81507 81508 81509 81510 81511 81517 81518 81519 81520 81601 81602 81603 81604 81605 81606 81607 81608 81609 81610 81611 81612 81613 81614 81615 81616 81617 81618 81619 81620 81627 81628 81629 81630 81631 81632 81633 81634 81635 81664 81701 81702 81703 81704 81705 81706 81707 81708 81709 81710 81801 81802 81803 81804 81805 81806 81807 81808 81809 81901 81902 81903 81904 81905 81906 81907 81908 81909 81910

München
BundeslandBayern
Postleitzahl80331
Website Zur Website
Einwohner1450381
Anzeige
Anstehende Wahlen
WahlartWahltermin
BundestagswahlHerbst 2021
LandtagswahlHerbst 2023
Anzeige


Briefwahl beantragen

Online

Zur Onlinebeantragung füllen Sie einfach den Antrag Ihrer Stadt oder Gemeinde aus. Wir leiten Sie bei klick auf den Button an den von uns ermittelten Link Ihrer zuständigen Stelle weiter. Alle nötigen Informationen finden Sie dort.

Briefwahl beantragen

Per Email

Leider haben wir für München noch keine Emailadresse der zuständigen Stelle in unserer Datenbank. Wenn Sie möchten können Sie uns helfen, indem sie uns die passende Adresse schicken. Senden Sie uns einfach eine Mail mit Mailadresse für München an die unten angegebene Adresse.

Per Post

Sie können einfach ein formloses Schreiben an die zuständige Stelle senden, Wir haben hier auf der Seite alle nötigen Informationen für Sie zusammengetragen.

Bitte beachten Sie: Wir versuchen alle Informationen auf dieser Seite so aktuell wie möglich zu halten. Sollten Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden haben, senden Sie uns bitte eine Mail an korrektur@briefwahl-beantragen.de. Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen.

Quelle „Amtliches Wappen der Stadt/Gemeinde München“: Wikimedia Commons, Public Domain. Verwendung hier im direkten Kontext zur Stadt/Gemeinde München gemäß Zitatrecht, siehe Wappensatzung (Wikipedia). Wir machen uns das Wappen nicht zu eigen.